Research

Bei der Auswahl von Unternehmen für das Fondsportfolio arbeiten die Fondsgesellschaften, alternativ oder additiv zu einem eigenen sogenannten Inhouse-Research, häufig mit externen Research- und Rating-Agenturen zusammen. Die Agenturen stellen Informationen über mögliche Investitionskandidaten zusammen und bewerten deren umwelt-, sozial- bzw. nachhaltigkeitsbezogene Performance.
Dabei lassen sich grundsätzlich zwei Ansätze unterscheiden:

  • Agenturen, die ein eigenes Konzept zur Befragung und Bewertung von Unternehmen entworfen haben und dieses in seinen Grundzügen an ihre Kunden verkaufen und
  • Agenturen, die von den Kunden vorgegebene Bewertungskriterien nutzen oder diese zusammen mit den Kunden erarbeiten.

In der Praxis bieten die Agenturen heute in der Regel jeweils beide Leistungen an.

Auf der Plattform "www.nachhaltiges-investment.org" porträtiert das Sustainable Business Institute (SBI) große europäische Researchanbieter.